Medien

Sie sind Medienschaffende/r oder interessiert an nuklearen Fragen? In unserem Bereich Medien finden Sie die Medienmitteilungen sowie die Kontaktdaten unserer Medienverantwortlichen.

Abonnieren Sie Medienmitteilungen und den Newsletter des Nuklearforums Schweiz und Sie erhalten diese direkt in Ihre Mailbox.

Kontakt

Stefan Diepenbrock

Stefan Diepenbrock

Leiter Kommunikation
stefan.diepenbrock@nuklearforum.ch
Matthias Rey

Matthias Rey

Media Relations
matthias.rey@nuklearforum.ch

Nuklearforum Schweiz
Frohburgstrasse 20
4600 Olten

Tel. +41 (0)31 560 36 50
Fax +41 (0)31 560 36 59

Medienmitteilungen

  • Umfrage Demoscope

    Mehrheit der Schweizer Bevölkerung für weitere Nutzung der Kernenergie

    Demoscope-Umfrage im Auftrag des Nuklearforums
    (Olten, 11.08.2022) Die öffentliche Zustimmung für die Kernenergie hat in der Schweiz deutlich zugelegt. Gemäss einer aktuellen repräsentativen Umfrage befürworten 52% der Schweizerinnen und Schweizer die weitere Nutzung der Kernenergie und lehnen das gesetzliches Neubauverbot für Kernkraftwerke ab.
  • EU-Flagge

    Nuklearforum Schweiz begrüsst Taxonomie-Entscheid

    EU-Parlament erachtet Kernenergie als nachhaltige Investition
    (Olten, 08.07.2022) Das Parlament der Europäischen Union hat die Kernenergie als nachhaltige Investition eingestuft. Das Nuklearforum Schweiz begrüsst diesen Entscheid. Die Kernenergie ist eine der CO2-ärmsten Arten der Stromerzeugung und kann erheblich zum Klimaschutz beitragen.
  • Das Kernkraftwerk Gösgen

    Genug Winterstrom vor allem dank Kernenergie

    Nuklearforum teilt Sorge der ElCom über Versorgungssicherheit
    (02.06.2022) Die Eidgenössische Elektrizitätskommission ElCom hat an ihrer Jahresmedienkonferenz am 2. Juni 2022 vor möglichen Engpässen bei der Stromversorgung bereits im kommenden Winter gewarnt. Die sinkende Exportfähigkeit der Nachbarländer geht zulasten der Versorgungssicherheit in der Schweiz. Ohne Kernenergie wird die Herausforderung noch grösser. Das Nuklearforum Schweiz sieht sich in der Ansicht bestätigt, dass die Schweizer Kernkraftwerke noch lange unverzichtbar sein werden. Zur langfristigen Gewährleistung der Versorgungssicherheit muss ausserdem das Technologieverbot fallen.
  • Podcasts

  • NucTalk 18 Rüegg

    NucTalk 18 - Radioaktivität

    Walter Rüegg erklärt im NucTalk, was Radioaktivität ist, woher sie kommt und welche Auswirkungen sie haben kann.
  • NucTalk 16 Patrick Dümmler

    NucTalk 17 - Patrick Dümmler

    Patrick Dümmler von avenir suisse erläutert im 17. NucTalk-Podcast seine Sicht auf die Strom- und Energieversorgung der Schweiz - heute und in Zukunft.
  • NucTalk16 Annalisa Manera

    NucTalk 16 - You@NucTalk mit Annlisa Manera

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Zur Newsletter-Anmeldung

    Profitieren Sie als Mitglied

    Werden Sie Mitglied im grössten nuklearen Netzwerk der Schweiz!

    Vorteile einer Mitgliedschaft